Fachtagung

Let’s grow together: Migrantinnen und Arbeitsmarkt

Frauen mit Migrations- und Fluchtgeschichte sind auf dem deutschen Arbeitsmarkt weiterhin unterrepräsentiert. Sie arbeiten oftmals unterhalb ihrer beruflichen Qualifikation und sind eher prekär beschäftigt. Dabei sind sie entgegen gängiger Klischees gut ausgebildet und bestens qualifiziert. Sie decken ein breites Spektrum an Berufen ab, haben den Erfahrungsvorsprung ganz unterschiedlicher Lebensmodelle und sind hoch motiviert.

Höchste Zeit, ihre Situation genauer zu analysieren und Wege zu erarbeiten, sie als vielversprechende Fachkräfte in den Fokus zu rücken.

Wir laden ein zu

LET'S GROW TOGETHER: MIGRANTINNEN UND ARBEITSMARKT

dem virtuellen Forum mit und für Unternehmen, Verwaltungen und Organisationen

Datum: 4. November 2021
Uhrzeit: 10:00 bis 13:30 Uhr
Forum: Online über Zoom

Kick Off in den Job

Wir, das ist der Kölner Expert*innenkreis für die qualifikationsadäquate berufliche Integration von Frauen mit Migrations- und Fluchtgeschichte, der sich im Rahmen des IQ NRW Teilprojektes “ÖFFNUNGsZEITEN – Interkulturelle Öffnung von Arbeitsmarktakteuren für Migrantinnen” gegründet hat. Dem Expert*innenkreis gehören Agentur für Arbeit und Jobcenter Köln, Stadt Köln – Amt für Soziales, Arbeit und Senioren – Arbeitsmarktförderung und Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln, Amt für Integration und Vielfalt – Kommunales Integrationszentrum sowie Migration und Arbeitswelt e.V. an.

Beim Forum greifen wir die Perspektive der Migrantinnen, der Unternehmen und der Arbeitsverwaltungen auf. Wir informieren und diskutieren. Holen Sie sich neue Impulse und profitieren Sie von unseren Erfahrungen und unserem Netzwerk.

Hier geht’s zum Programm