Über uns

interkulturell . innovativ . inklusiv

Migration und Arbeitswelt (MA.i) ist ein engagierter und innovativer junger Verein, der auf drängende migrationspolitische Fragen Antworten sucht. Unser Ansatz: Eine gleichberechtigte Teilhabe am Arbeitsmarkt kann nur von allen beteiligten Gruppen gemeinsam gestaltet werden. Dazu brauchen alle Wissen, Kompetenz und einen Austausch über Handlungsmöglichkeiten. Deshalb arbeiten wir mit allen und für alle. Ziel unserer Arbeit ist es, neue Perspektiven zu entwickeln, Vielfalt zu leben und die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte in der Gesellschaft, im Bildungsbereich und der Arbeitswelt zu fördern.

_Wer wir sind

Der Verein Migration und Arbeitswelt ist eine von Menschen mit Migrationsgeschichte gegründete und gemeinnützige Migrantenorganisation. Mit einer Geschäftsstelle in Köln und Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und NGOs arbeiten wir mit einem breiten Netzwerk zusammen.

_Was wir wollen

Die Förderung und Unterstützung der beruflichen und gesellschaftlichen Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und von geflüchteten Menschen ist unser Leitziel. Unser Schwerpunkt ist Vielfalt als produktive und kreative Ressource in Wirtschaft, Verwaltung, Gesellschaft und Politik zu verbreiten und entsprechende Konzepte und Angebote zu entwickeln, um die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund in der Arbeitswelt sowie in der Gesellschaft und im Bildungsbereich zu ermöglichen.

_Was wir bieten

Mit einem interdisziplinären, mehrsprachigen Team entwickeln wir interkulturelle, innovative und inklusive Bildungs-, Beratungs- und Informationsangebote für Multiplikator*innen sowie für Menschen mit Migrationshintergrund. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen führen wir qualifizierte Beratungen und Prozessbegleitungen durch.

Unser Team

Vorstandsvorsitzende MA.i e.V. / Projektleiterin

E-Mail

Tel. 0221 130 564 80

mehr

Stellvertretende Projektleiterin

E-Mail

Tel. 0221 130 564 81

mehr

Referentin

E-Mail

Tel. 0221 130 564 82

mehr

Unser Netzwerk

Eine wichtige Säule für das Erreichen einer gleichberechtigten Teilhabe in Gesellschaft, Bildung und Arbeit und für den sozialen Zusammenhalt, ist ein vielfältiges Netzwerk.

  • Seit 2019 sind wir mit unserem Projekt ÖFFNUNGsZEITEN Partnerin des IQ Netzwerks NRW.
  • 2021 haben wir mit dem Amt für Integration und Vielfalt und dem Kommunalen Bündnis für Arbeit der Stadt Köln, mit dem Jobcenter Köln, der Agentur für Arbeit Köln und dem Kompetenzzentrum Frau & Beruf Competentia Köln eine Kooperation vereinbart. Die von uns initiierte Vereinbarung hat zum Inhalt, gemeinsam die qualifikationsadäquate berufliche Integration von Frauen mit Migrations- und Fluchtgeschichte zu gestalten.
  • Zudem zählen wir zahlreiche Kölner Vereine und Organisationen zu unserem Netzwerk, z.B.